Unsere Vision

Unsere Vision ist es, den am stärksten gefährdeten Kindern diejenige Unterstützung zu geben, die sie benötigen, um ihr Selbstwertgefühl und Wohlbefinden zu verbessern und ihre Talente und Potentiale so zu entwickeln, um ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben führen zu können.

Unsere Vision
Unsere Mission

Unsere Mission

Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, Pflegekindern Hilfestellungen bereit zu stellen, um sich bessere Umstände zu ermöglichen.

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, hilfsbedürftige Kinder dabei zu unterstützen, Traumata zu überwinden und sich das Wissen und die Fähigkeiten anzueignen, um zu genesen und sich positiv in die Gesellschaft zu integrieren. Wir glauben daran, dass wir dadurch den Kindern, die wir sowohl in der Ukraine als auch in Malawi unterstützen beste Erfolgschancen für ein selbstbestimmtes Leben mitgeben.

Unser Ziel

Unsere Strategie

Um unsere Ziele zu erreichen und um das Leben und die Möglichkeiten der hilfsbedürftigen Kinder zu verbessern, stellen wir das Kind in das Zentrum all unseres Handelns.
Wir haben eine ganzheitliche Herangehensweise gewählt, die dem einzelnen Kind direkt hilft und seine Lebensumstände verbessert. Indem wir die Betreuer unterstützen und uns mit anderen zusammenschließen, schaffen wir es, eine größere und nachhaltigere Veränderung herbeizuführen. 

Unsere Vision

Unsere Vision

Unsere Vision ist es, den am stärksten gefährdeten Kindern diejenige Unterstützung zu geben, die sie benötigen, um ihr Selbstwertgefühl und Wohlbefinden zu verbessern und ihre Talente und Potentiale so zu entwickeln, um ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben führen zu können.

Unsere Mission

Unsere Mission

Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, Pflegekindern Hilfestellungen bereit zu stellen, um sich bessere Umstände zu ermöglichen.

Unser Ziel

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, hilfsbedürftige Kinder dabei zu unterstützen, Traumata zu überwinden und sich das Wissen und die Fähigkeiten anzueignen, um zu genesen und sich positiv in die Gesellschaft zu integrieren. Wir glauben daran, dass wir dadurch den Kindern, die wir sowohl in der Ukraine als auch in Malawi unterstützen beste Erfolgschancen für ein selbstbestimmtes Leben mitgeben.

Unsere Strategie

Um unsere Ziele zu erreichen und um das Leben und die Möglichkeiten der hilfsbedürftigen Kinder zu verbessern, stellen wir das Kind in das Zentrum all unseres Handelns.
Wir haben eine ganzheitliche Herangehensweise gewählt, die dem einzelnen Kind direkt hilft und seine Lebensumstände verbessert. Indem wir die Betreuer unterstützen und uns mit anderen zusammenschließen, schaffen wir es, eine größere und nachhaltigere Veränderung herbeizuführen. 

Unsere Strategie

Förderung des Kindes

Förderung des Kindes

Wir schaffen und liefern Hilfeleistungen und Unterstützungen, die Pflegekinder stärken und es  ihnen ermöglichen, sich auf den Eintritt in die Arbeitswelt vorzubereiten um somit ein erfolgreiches, produktives Leben führen zu können.

Unterstützung der Betreuer

Unterstützung der Betreuer

Wir unterstützen und organisieren die Ausbildung für Betreuer, Pflegeeltern und Sozialarbeiter. Sie öffnen ihr Leben und Herz und bieten somit den Kindern das Umfeld und die Lebensumstände, die sie brauchen, um sich zu entfalten.

Partnerschaften

Partnerschaften

Wir arbeiten mit Freiwilligen sowie Regierungs- und Nichtregierungs- organisationen zusammen, auch um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu steigern. Durch Partnerschaften können wir mehr Pflegekindern die bestmöglichen Angebote bieten.  

Unsere Strategie

Förderung des Kindes

Förderung des Kindes

Wir schaffen und liefern Hilfeleistungen und Unterstützungen, die Pflegekinder stärken und es  ihnen ermöglichen, sich auf den Eintritt in die Arbeitswelt vorzubereiten um somit ein erfolgreiches, produktives Leben führen zu können.

Unterstützung der Betreuer

Unterstützung der Betreuer

Wir unterstützen und organisieren die Ausbildung für Betreuer, Pflegeeltern und Sozialarbeiter. Sie öffnen ihr Leben und Herz und bieten somit den Kindern das Umfeld und die Lebensumstände, die sie brauchen, um sich zu entfalten.

Partnerschaften

Partnerschaften

Wir arbeiten mit Freiwilligen sowie Regierungs- und Nichtregierungs- organisationen zusammen, auch um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu steigern. Durch Partnerschaften können wir mehr Pflegekindern die bestmöglichen Angebote bieten.  

Wir fördern die Entwicklung des Kindes

In der Ukraine werden nur 10% der in Pflege aufwachsenden Kinder es schaffen, sich in der Gesellschaft zu integrieren. In Malawi schaffen nur 1 von 5 Kindern den Schulabschluss. 

Wir helfen die Chancen der betroffenen Kinder in beiden Ländern zu verbessern, denn mit der richtigen sozialen Entwicklung, Vorbereitung und genügend Unterstützung können sie trotz ihrer schwierigen Voraussetzungen ihren Weg machen.

Unsere umfassenden Programme unterstützen das Kind und die Pflegeeltern zu jeder Zeit in ihren verschiedenen Entwicklungsphasen. Wir gleichen die sozialen und emotionalen Bedürfnisse der Kinder aus und stärken sie durch Ausbildung, Wissenstransfer und Vermittlung von Fähigkeiten, die erforderlich sind, um eine Anstellung zu finden, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und um ein stabiles und erfolgreiches Leben zu führen. 

Unsere Hilfeleistungen verbessern die Chancen für gefährdete Kinder und ihre Lebensumstände

Wir unterstützen die Betreuer 

Wir unterstützen und organisieren die Ausbildung für Betreuer, Pflegeeltern und Sozialarbeiter. Sie öffnen ihr Leben und Herz und bieten so den Kindern das Umfeld und die Lebensumstände, die sie brauchen, um sich zu entfalten.

Neben regelmäßig angebotenen Workshops, Hilfsgruppen und privater Beratung umfasst unser CARE 4 CARERS Programm:

  •  Umfassende Familiencamps mit Workshops und zahlreichen Aktivitäten für die Betreuer und ihre Familien.
  • Unser Journal „Parenting in Action“ bietet ein nationales Forum, um Informationen und bewährte Praktiken auszutauschen.
  • Wir vermitteln das weltweit anerkannte „Secure Base“ Pflegemodell für Pflegeeltern landesweit.

 

Familiencamps bieten Betreuern Training, Unterstützung und Erholung und sind ein Highlight des Jahres für Betreuer und Kinder.

Partnerschaft für größere Wirkung

Wir arbeiten mit Freiwilligen sowie Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen, auch um die Aufmerksamkeit zu steigern. Wir stellen „Best Practise“-Modelle und Mittel zur Verfügung, um unseren Wirkungskreis zu vergrößern. Durch Partnerschaften können wir mehr Pflegekindern die bestmöglichen Angebote bieten.  

Partnerschaft für größere Wirkung unterstützt auch:

  • Freiwillige – in dem wir ihnen Training und Möglichkeiten bieten, das Leben der betroffenen Kinder in ihren Gemeinden positiv mit zu gestalten.
  • Unternehmen – die Praktika und Berufsorientierung für Jugendliche anbieten, bauen hiermit auch die soziale Verantwortung in ihren Unternehmen aus.
  • Regierungsorganisationen – die Training von Betreuern verbreiten, um die Deinstitutionalisierung der Betreuung vorantreiben.  
Die Partnerschaft mit Prof. Mary Beek von der University of East Anglia bietet Schulungen für Pflegeeltern landesweit.

Wir sind stolz auf die Veränderung, die wir herbeigeführt haben und auf die außergewöhnlichen Menschen, die uns dabei geholfen haben. Menschen wie Sie helfen dabei das Leben von Kindern in der Ukraine und Malawi und deren Chancen zu verbessern. Wir benötigen Ihre Hilfe, um Leben zu verändern.

Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns freuen, Ihre Fragen und Ideen zu hören, wie wir zusammenarbeiten können.

Folgen Sie uns, um unser Team im Einsatz zu sehen!