Stellen Sie Care in Action anderen vor, um zum Handeln motivieren

Was auch immer Sie tun können, wir würden gerne mit Ihnen zusammenarbeiten. Es gibt Clubs und Verbände aller Art, die mit Care in Action zusammenarbeiten und dadurch Verbesserungen der Lebensumstände für Kinder ermöglichen. Unsere Broschüre und persönliche Unterstützung können Ihnen helfen, andere zum Handeln zu inspirieren.

Was können Sie tun?

Möglicherweise können Sie an Ihrem Arbeitsplatz, im kirchlichen oder schulischen Umfeld uns als Care in Action als Wohltätigkeitsorganisation vorschlagen, die Sie unterstützen möchten. Oder Sie sind werden Teil eines sozial engagierten Netzwerks wie z.B. dem Rotary Club Lemberg, der unser Interesse daran teilt, benachteiligten Kindern und Jugendlichen nachhaltige Lösungen zu überbringen. Durch das Vorstellen von Care in Action werden neue Möglichkeiten eröffnet.

Warum Maßnahmen ergreifen?

In der Ukraine werden in 751 Pflegeeinrichtungen mehr als 105.000 Kinder großgezogen1. Diese Kinder erleben negative Auswirkungen auf ihre körperliche und geistige Entwicklung sowie ein hohes Maß an sozialer Marginalisierung und Ausgrenzung2. Nur 10% der betreuten Kinder werden sich erfolgreich in die Gesellschaft integrieren3. Malawi ist eines der ärmsten Länder der Welt, und die endemische Ausbreitung von AIDS hat viele Kinder verwaist und extremer Armut ausgesetzt. Diejenigen, die bereits am Rande der Gesellschaft stehen, haben Schwierigkeiten, damit umzugehen, und nur 20% der Kinder schließen die Mittelstufe ab4.

Wir helfen die Möglichkeiten benachteiligter Kinder in beiden Ländern zu verbessern. Mit der richtigen sozialen Entwicklung, Vorbereitung und einiger Unterstützung können sie trotz ihrer schwierigen Voraussetzungen ihren Weg machen. 

Wie Sie anfangen können

Kontaktieren Sie uns und wir senden Ihnen unsere Broschüre, eine Präsentation, oder einen Vorstellungsbrief zu, um Ihnen einen guten Start zu ermöglichen. Wir würden auch gerne ein Telefonat mit Ihnen vereinbaren, um Ihnen mehr über Care in Action zu erzählen, Ihre Fragen zu beantworten und Unterstützung anzubieten. 

Spenden werden mit einem offiziellen Beleg bestätigt und mit einem persönlichen Brief begleitet, um die positiven Auswirkungen, die wir auf Pflegekinder haben, zu zeigen.

Zusammen können wir einem Kind die Möglichkeiten für ein besseres Leben geben. Warum kontaktieren Sie uns nicht noch heute?

1. De-Instiutionalisation Platform, Ukraine
2. Ukraine – UN Partnership Framework 2012-2016
3. Hope and Homes Official Data
4. UNESCO Institute for Statistics

Kontaktieren Sie uns

Wir würden uns freuen, Ihre Fragen und Ideen zu hören, wie wir zusammenarbeiten können.

Folgen Sie uns, um unser Team im Einsatz zu sehen!