Menu de

Ehrenamt

Unser Ziel:  Wir wollen Menschen helfen, ihre Umgebung positiv zu beeinflussen, vor allem indem sie das Leben von gefährdeten Kindern udn Heimkindern verbessern.

Wir glauben, dass jeder Talente hat, die er zum Wohl anderer Menschen nutzen kann. Wenn man jungen Menschen die Möglichkeit gibt zu erfahren, welche Freude es macht, sich liebevoll um sie zu kümmern und  ihr Leben deutlich zu verbessern, dann verändert sich nicht nur deren Leben von Grund auf, sondern auch das der freiwilligen Helfer.

Durch den direkten Kontakt mit den Heimkindern, werden den freiwilligen Helfern die Probleme in ihrem sozialen Umfeld deutlicher bewusst und sie werden ermutigt, als engagierte Mitbürger in all ihren Lebensabschnitten zu handeln.

Wichtig ist, dass die freiwilligen Helfer an allen Bereichen des Projekts beteiligt sich, angefangen von der Planung bis zur Realisierung. Während des ganzen Programms wird bewusst in direkter und indirekter Form die Fähigkeit vermittelt, Führungsaufgaben zu übernehmen, um die charakterliche Entwicklung der freiwilligen Helfer zu fördern. Wichtige Eigenschaften werden gelernt, indem man als Gruppe arbeitet, eigene Ideen und Erfahrungen den anderen mitteilt und mit Freiwilligen aus anderen Länder zusammenarbeitet.

Es ist schön zu wissen, dass es Menschen gibt, die voller Liebe handeln und gute Vorbilder sind für Kinder, die in ihrem Leben bereits Ungerechtigkeit und Gewalt erfahren haben. Jeder freiwillige Helfer versucht ein Freund, ein Ratgeber, ein Mentor zu sein, der die Heimkinder liebt.   Freiwillige Helferin M.P.

Um ein freiwilliger Helfer zu sein muss man das Leid anderer Menschen nachempfinden können. Das ist aber auf zwei verschiedene Arten möglich. So kann man vor dem Fernseher sitzen und unter Tränen das Elend bedauern oder man kann sein Mitgefühl zeigen, indem man sich beteiligt an der Lösung des Problems.

Freiwillige Helferin M.B.

Meine 3-wöchige Tätigkeit bei Care in Action brachte mit viele wertvolle Einsichten. In dieser Zeit besuchte ich mehrere Waisenhäuser in der Nähe von L’viv.

Care in Action vermittelt den Kindern einige der wichtigsten Lehren für  das Leben. Mit liebevoller Anteilnahme bereiten die freiwilligen Helfer engagiert die Kinder auf das Leben als Erwachsene vor. Wie man zusammen arbeitet, Freunde gewinnt, mit Geld umgeht, Arbeit findet oder sich bei Konflikten verhält, sind dafür nur einige Beispiele.

Eine beeindruckende Organisation mit Leuten, die tatkräftig das Leben von Kindern in der Ukraine verbessern wollen. Es ist keine leichte Arbeit mit vielen Erfolgen, aber auch Enttäuschungen; sie erfordert Ausdauer, aber deutliche Fortschritte sind erkennbar.    A.v.d.W: (Sozialarbeiter aus Holland)

Wenn man hilft das Rechte zu tun und Menschen helfen will, dann muss man auch für ein politisches System eintreten, das mehr gerecht ist und bemüht, eine sozial ausgewogenere Gesellschaft zu schaffen.  Mitbegründer und Direktor, Transparency International

*********

Keine besonderen Fähigkeiten werden verlangt. Wir glauben, dass jeder ein Talent, eine Fähigkeit oder eine Erfahrung hat, womit er dem einen oder anderen Projekt, oder einem Waisen-oder Pflegekind in Ukraine oder Malawi weiterhelfen kann.

Sie können mehr über die Projekte Guardian Angel und Together in Ukraine erfahren und auch sich als freiwilligen Helfer daran beteiligen. Zum Ausfüllen ist hier ein Anmeldeformular für freiwillige Helfer, egal wo Sie wohnen. Es gibt im Westen sowie direkt on location Möglichkeiten.  Bitte fragen Sie an, wir informieren Sie gerne näher.

Telephone

UA: 00380–(0)32-276-28-28
DE: 08151 – 6500 404

Email

UA: care.in.action.ua@gmail.com
DE: care.in.action.ev@gmail.com

Office

DE: Waldspielplatz 44

82319 Starnberg

Germany
   Jetzt spenden!